MLI Leadership Days 2022. Jetzt kostenlos registrieren!

STARTET AM

15.03.2022

17:00-19:00 Uhr

Wie man Strategie in Aktion bringt - Strategieaktivierung als moderner leadership-ansatz

MEHR WIRKUNG

Mit den Prinzipien der Strategieaktivierung kann das Engagement der Mitarbeitenden um mehr als 50% gesteigert und das Zutrauen in die Führung verdoppelt werden

Neuro-social leadership

Sebastian Morgner erklärt, welche Gruppendynamik erfolgreiche Unternehmen ausmacht und wie man diese in einer Führungsposition beeinflussen kann

Transfer auf ihre situation

Sie erhalten praktische Tipps zur Umsetzung im Führungsalltag und können Fragen zu Ihrer spezifischen Situation stellen

spannende Einblicke

Ehemaliger Head of Strategy BSH Hausgeräte GmbH Andreas Kuhndörfer und MLI Geschäftsführer Sebastian Morgner sprechen über ihre praktischen Erfahrungen

DER EXPERTE: Sebastian Morgner

Am 15. März 2022 führt Sebastian Morgner die Teilnehmer am MLI Leadership Day in die Prinzipien der Strategieaktivierung ein. Dieser Führungsansatz verbindet Erkenntnisse der Neurowissenschaft mit zeitgemäßem Leadership und agilen Umsetzungsmethoden. Sebastian Morgner ist Mitbegründer und Partner des MLI. Er unterstützt seit 20 Jahren Management-Teams verschiedener Branchen und Unternehmensgrößen dabei, Strategien in Aktion zu bringen und komplexe Transformationsprozesse zu meistern. 

Sebastian Morgner ist Autor des Buches „Expedition Zukunft – wie Sie den glücklichen Zufall nutzen, um Komplexität und Ungewissheit zu meistern“. Zudem ist er Host des New Leadership Podcasts aus I-Tunes und Spotify. 

In 14 Jahren als Führungskraft in der Finanzbranche hat er sieben neue Unternehmensbereiche aufgebaut zuletzt als Global Head of Marketing einer europäischen Großbank. Seit zehn Jahren berät und begleitet er Management Teams in mehr als 50 Projekten der Strategieumsetzung.  

Privat liebt Sebastian Morgner die Natur. Er lebt mit seiner Frau, drei Töchtern und Hund Fritz am Ammersee und liebt es, zu biken, zu wandern und zu segeln.

DER IMPULS

  • Bei Strategieaktivierung zählt nicht, was auf dem Papier steht, sondern was das Denken und Handeln der Beteiligten im Alltag leitet
  • Die größten Hürden für eine erfolgreiche Strategieumsetzung haben mit Gruppendynamik und beschränkter Aufmerksamkeit zu tun
  • Fast jede Geschäftsstrategie erfordert eine Veränderung im Verhalten und Handeln vieler Beteiligter
  • Der Umsetzungserfolg hängt von den Emotionen und Gedanken ab, die diese Beteiligten mit einer Strategie verbinden
  • Leadership bedeutet, Zuversicht zu vermitteln und individuelles Interesse an der Umsetzung zu wecken
  • Der entscheidende Hebel ist ein neues Selbstverständnis der Beteiligten im Arbeitsalltag. Dazu müssen sie die „Momente der Wahrheit“ kennen, in denen die Strategie zum Ausdruck kommt
  • Solange eine Strategie als „komplex“ empfunden wird, fehlt die nötige Klarheit und Konkretisierung auf der Verhaltensebene

 

Wir wollen uns am 15.03. darüber unterhalten, wie es Führungsteams gelingen kann, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen und damit Strategien in Aktion zu bringen. 

DER TERMIN

Titel: „Wie man Strategien in Aktion bringt! Strategieaktivierung als moderner Leadership-Ansatz“

Experten: Sebastian Morgner und Andreas Kuhndörfer (ehemals Head of Strategy BSH Hausgeräte GmbH)

Termin: 15. März, 17:00-19:00 Uhr.

1. Check In – Kennenlernen der Teilnehmer:innen
2. Experten-Impuls Sebastian Morgner
3. Diskussion mit Andreas Kuhndörfer und Teilnehmer:innen
4. Q&A zum Praxistransfer

Freuen Sie sich auf einen spannenden Experten-Impuls und aktiven Austausch .
Melden Sie sich kostenlos an.

Über die Leadership Days 2022

Führung ist die verändernde Kraft in unserer Gesellschaft und in der Wirtschaftswelt. Sie übersetzt strategische Ziele und Ideen in konkretes Handeln.

Dabei werden die Erwartungen und Anforderungen an Führung stark von gesellschaftlichen und technologischen Trends geprägt. So haben beispielsweise die Eindrücke der Corona-Pandemie wichtige Fragen im Hinblick auf hybrides Arbeiten, Vertrauenskultur und New Work aufgeworfen.

Auch Führungsstile und das Führungsverständnis müssen sich erneuern und innovative Ansätze und Werkzeuge sind wichtig, damit Menschen in Führungsrollen Wirkung entfalten und einen messbaren Beitrag zum Gesamterfolg leisten können.

Bei den MLI Leadership Days 2022 geht es um die Zukunft von Führung.

Wenn Sie dazu beitragen wollen, Ihr Unternehmen zukunftsfähig zu machen, dann finden Sie hier spannende Impulse, interaktive Labs und Expertenpanels zu relevanten Führungsthemen.

Weitere Themen der Leadership Days 2022 sind:

 

Ich möchte über die weiteren Leadership Days 2022 informiert werden. 

1.10 0 +
Top Entscheider beraten
15.30 0 +
Menschen In Führungsrollen Mobilisiert
310.00 0 +
Mitarbeitende aktiviert

BLEIBEN SIE AUF DEM NEUESTEN STAND!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und profitieren Sie von exklusiven Informationen rund um die MLI Leadership Days.